Bildung ist ein Grundrecht.

Unsere Angebote bereiten Sie auf neue Facetten des Lebens vor.

Bündnis Netzwerk Familienzentren

Kontinuierliche Fortbildung und Coaching für Führungskräfte in Familienzentren, jeweils am festgestellten Bedarf orientiert und vereinbart. Vorwiegend Entwicklung zielorientierter, organisatorischer, sozialer und politischer  Konzepte für die Berufspraxis. Schwerpunkt des laufenden Jahres werden u.a. Gespräche mit der Wirtschaft und den Trägern sein, wie eine Vereinbarkeit der beruflichen Tätigkeit mit den Anforderungen aus der Familie seitens der Wirtschaft gefördert werden kann und wie die Familienzentren daran mitwirken. Ein wichtiges Thema auch für die KAB.

Bildungsscheck

Für berufliche Fortbildungen können Sie unter Umständen einen Bildungsscheck beantragen, durch den Sie bis zu 50% der Kursgebühren erstattet bekommen.

Setzen Sie sich unbedingt vor Ihrer Buchung mit uns in Verbindung.

Rahrbacher Kultursommer 2018

Vom 17.07. bis 23.07.2018 findet der 8. Rahrbacher Kultursommer statt!
Das Josef-Gockeln-Haus steht dann wieder allen kreativen Menschen mit unterschiedlichen Angeboten offen. Eine Woche lang können Sie unter der Anleitung erfahrener Künstler/innen lernen, ausprobieren und experimentieren.

Freuen Sie sich auf ein Haus der Kultur!
Freuen Sie sich auf eine ruhige Atmosphäre künstlerischen Schaffens!
Freuen Sie sich auf die landschaftlich reizvolle Umgebung des Sauerlandes!

Voraussichtliche Workshops: Malen mit Nadel und Faden, Experimentelle Malerei, Zeichnen, Ganz weit weg, ganz nah dran - Mittelgebirgsperspektiven mit Fotografie, Bildhauerei in Holz, Hochdruck/Holzschnitt, Bildhauerei mit Speckstein.

Ihr Team des Rahrbacher Kultursommers

Weitere Infos unter Rahrbacher-Kultursommer.de
Fotos vom Vorjahr hier...

Termin: 17.07. – 23.07.2018 (Mo - So)
(Erste/letzte Mahlzeit: Mittagessen/Mittagessen)

Preis: 495,00 Euro (Einzelzimmerzuschlag: 60,00 Euro)

Ermäßigung für Schüler/Studenten/Arbeitslose auf Anfrage.

Wir schicken Ihnen gern ein detailliertes Programm zu.

Mechthild Hartmann-Schäfers, Stiftung ZASS
Bernhard-Letterhaus-Straße 26, 50670 Köln,
Telefon 0221/77 22 216, Fax 0221/77 22 1
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung via Email

<< zurück zur Übersicht

Berufliche Bildung

In Zusammenarbeit mit dem Gemeinnützige Sozialwerk der KAB e.V. - GSKAB bietet das Josef-Gockeln-Haus auch qualifizierte Fortbildung für den beruflichen Bereich an. Dabei geht es darum, soziale Kompetenzen zu erweitern und zu professionalisieren. Insbesondere Frauen und Männer, die in sozialen und therapeutischen Einrichtung Führungsverantwortung übernommen haben, erfahren in unseren, an der beruflichen Praxis ausgerichteten und über viele Jahre bewährten Fortbildungen eine ausgeprägte Kompetenzerweiterung. Profitieren auch Sie von unserer kontinuierlichen Zusammenarbeit mit großen und kleinen, regionalen und weltweit operierenden Unternehmen und Einrichtungen.

Gern erarbeiten wir mit Ihnen ein passgenau auf Ihren Bedarf zugeschnittenes Programm. Nutzen Sie auch die Möglichkeit des Bildungsschecks, bei dem bis zu 50% der Kurskosten aus dem ESF übernommen werden. Wir beraten Sie gern.

 

© 2018 Josef-Gockeln-Haus, Kirchhundem. Alle Rechte vorbehalten.

Search